Herzlich Willkommen bei goldpfeilchen.de

Bogenschießen in Weinsberg, im Bottwartal und anderswo.

goldpfeilchen.de ist

<|]-  <}-  einfach,
<|]-  <}-  subjektiv,
<|]-  <}-  unabhängig,
<|]-  <}-  unvollständig,
<|]-  <}-  und reines Privatvergnügen!

Ein guter Bogenschuß muß durch eine Reihe sorgfältig ausgeführter Handlungen vorbereitet werden, deren jede überlegt und in möglichster Vollkommenheit auszuführen ist. Ruhe, Besonnenheit und völlige Konzentration des gesamten Willens sind das erste und unabweisbare Erfordernis für ein gutes Gelingen. Jede Ablenkung der Aufmerksamkeit ist von Nachteil.

(Bogenschießen, Dr. E. Mylius, erschienen um 1920)

Der goldpfeilchen BogenBLOG

GENERELL: Das oder auch der Blog /blɔg/ oder auch Weblog /ˈwɛb.lɔg/ (Wortkreuzung aus engl. Web und Log für Logbuch) ist ein auf einer Website geführtes und damit meist öffentlich einsehbares Tagebuch oder Journal, in dem mindestens eine Person, der Blogger, international auch Weblogger genannt, Aufzeichnungen führt, Sachverhalte protokolliert („postet“) oder Gedanken niederschreibt. (Quelle Wikipedia)

KONKRET: Hier bloggt ein Bogner über das Bogenschießen rund um die Community der Weinsberger Bogenschützen.

Nachfolgend die letzten Beiträge:
Mehr findet sich im Menü unter Bogenblog.


 

Badminton meets Bogenschießen

Zwei Randsportarten treffen aufeinander. Badmintonspieler haben das Bogenschießen ausprobiert. Zuerst wurde auf die 20m entfernt stehenden Scheiben geschossen und dabei die Technik geübt. Nachdem auch das eine oder andere Gold dabei war, ging es den Kunststofftieren an den Kragen. Nach einer wohlverdienten Stärkung ging es für die Badminton-Gruppe weiter zu Klettergarten. Wir hatten Spaß mit …

Landesmeisterschaft im Freien am 08.07.2017

Bei der Bezirksmeisterschaft im Mai hatte ich hier im Blog über das „endlich mal wieder schöne Wetter“ geschrieben. Nun ja. Zuviel des Guten bedeutet eben nicht unbedingt besser, sondern machte das Ganze sehr schwierig. Das Wetter war extrem gut, d.h. die Temperatur um die 30°C und die Luftfeuchtigkeit auch im Maximalbereich. Zwar hatte die App …

GRÜN des Bogenplatzes

Jeder ist mal dran mit dem Mähen des Bogenplatzes. Dafür gibt es einen Mähkalender, der präzise genug plant, aber auch Raum für das Tauschen der Zeiträume lässt. Das Mähen mit dem Rasentraktor ist aber keineswegs eine Last, sondern macht auch Spass. Am besten, man nimmt sich morgens die Zeit und mäht den Platz in aller …

Bogenplatz, Trainingshalle und Trainingszeiten

Quelle Luftbild: www.deine-berge.de

Frühjahr/Sommer – Bogenplatz:

Bogenplatz beim Schützenhaus, Hasenmühlweg 17, 74189 Weinsberg
Alle Distanzen von 10-70(90)m, WA, Feld, 3D

Mittwoch 17:00 – 18:00 Uhr:  Jugendtraining
Mittwoch 18:00 – Dunkelheit:  Freies Training
Sonntag vormittag: Freies Training

Herbst/Winter – Ehemaliger Reitstall:

Seit 2015 können wir einen ehemaligen Reitstall beim Klinikum am Weißenhof nutzen.
Klinikum am Weißenhof, 74189 Weinsberg, Weißenhof 1/1
Einfahrt Richtung Gellmersbach, dann links abbiegen. Der alte Reitstall befindet sich in der Nähe der Feuerwehr.
Training auf Hallendistanz 18m

Mittwoch 17:00 – 18:00 Uhr:  Jugendtraining
Mittwoch 18:00 – ca. 21:00 Uhr:  Freies Training

(Der 10m-Schießstand der Schützengilde wird derzeit nicht genutzt.)

Herbst/Winter – Sporthalle:

Mühlrainhalle, Jahnstraße 8, 74189 Weinsberg
18m FITA

Sonntag 10:00/10:30 – ca. 12:00/12:30 Uhr:  Hallentraining

Der Wechsel zwischen Bogenplatz und Hallen erfolgt in der Regel etwa zur jeweiligen Umstellung Sommer- bzw. Winterzeit. Das Wetter spielt hier natürlich auch eine wesentliche Rolle.