Bogenplatz, Trainingshalle und Trainingszeiten

Quelle Luftbild: www.deine-berge.de

Frühjahr/Sommer – Bogenplatz:

Bogenplatz beim Schützenhaus, Hasenmühlweg 17, 74189 Weinsberg
Alle Distanzen von 10-70(90)m, WA, Feld, 3D

Mittwoch 17:00 – 18:00 Uhr:  Jugendtraining
Mittwoch 18:00 – Dunkelheit:  Freies Training
Sonntag vormittag: Freies Training

Herbst/Winter – Ehemaliger Reitstall:

Seit 2015 können wir einen ehemaligen Reitstall beim Klinikum am Weißenhof nutzen.
Klinikum am Weißenhof, 74189 Weinsberg, Weißenhof 1/1
Einfahrt Richtung Gellmersbach, dann links abbiegen. Der alte Reitstall befindet sich in der Nähe der Feuerwehr.
Training auf Hallendistanz 18m

Mittwoch 17:00 – 18:00 Uhr:  Jugendtraining
Mittwoch 18:00 – ca. 21:00 Uhr:  Freies Training

(Der 10m-Schießstand der Schützengilde wird derzeit nicht genutzt.)

Herbst/Winter – Sporthalle:

Mühlrainhalle, Jahnstraße 8, 74189 Weinsberg
18m FITA

Sonntag 11:00 – ca. 12:30 Uhr:  Hallentraining

Der Wechsel zwischen Bogenplatz und Hallen erfolgt in der Regel etwa zur jeweiligen Umstellung Sommer- bzw. Winterzeit. Das Wetter spielt hier natürlich auch eine wesentliche Rolle.

2 Antworten auf „Bogenplatz, Trainingshalle und Trainingszeiten“

  1. Hallo,
    der Bogenplatz ist für Mitglieder des Schützenvereins kostenlos auch außerhalb der Trainingszeiten nutzbar. Dies bedingt jedoch nachgewiesen gute Kenntnisse der Sicherheitsregeln, des Bogenschießens und ist nur möglich, wenn auch regelmäßig am Training teilgenommen wird.
    Viele Grüße
    Martin

  2. Guten Tag,

    ist der Bogenplatz in Weinsberg Hasenmühlweg auch ausserhalb der genannten Zeiten nutzbar? Und ist eine Mitgliedschaft beim Schützenhaus notwendig? Sind Gebühren für die Nutzung des Bogenschiessstandes fällig, wenn ja, wie und an wem sind diese zu entrichten?

    Mit freundlichen Grüßen

    Ibrahim Celik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.